Zeigezeh, Mittelzeh und Ringzeh (Wortschöpfungen)


Wie nennt man eigentlich die einzelnen Zehen? Großer Zeh, kleiner Zeh … und die dazwischen?

In einem Forum von www.deutsch-werden.de, einer Seite für Leute, die selbst oder von den Vorfahren her aus anderen Ländern kommen (ich find, das Wort Migranten klingt ziemlich grauslich), hab ich einen kuhlen Vorschlag entdeckt:

Zehen Füße Körperteile Anatomie

Wie heißen denn nun die Zehen zwischen dem großen und dem kleinen Zeh?

In Anlehung an die Namen der Finger heißen die entsprechenden Zehen jetzt Zeigezeh (auch wenn es etwas schwierig sein dürfte, mit dem Zeigezeh wirklich auf etwas zu zeigen) und Mittelzeh. Ergänzen würde Ideesamkeit.de dann noch den Ringzeh. Gut, vermutlich kein Mensch trägt einen Ring am Ringzeh … aber jeder kann sich dann an allen fünf Zehen abzählen, welcher Zeh gemeint ist.

Tja, und wie bei Worterfindungen manchmal üblich, gab es diese Wortideen auch schon an anderer Stelle, wie sich bei näherer Nachforschung rausstellte: beim 3-Sat-Wettbewerb „Uns fehlen die Worte“ 2009. Der älteste, bisher gesichtete Beleg für die Benennung Zeigezeh ist bereits in einem Beitrag von Kesi vom 23.5.2003 auf kurzefrage.de zu finden. Nur flächendeckend durchgesetzt haben sich die Namen für Zeigezeh, Mittelzeh und Ringzeh noch nicht. Aber daran arbeiten wir ja gerade. ;-)

[Werbung]

Hier also die jetzt vollständige Übersicht der Zehennamen:

Süße Füße (Mitte) Babyfüße Zehen Füße

Süße Füße (Mitte) : Endlich haben auch Zeigezeh, Mittelzeh und Ringzeh einen eigenen Namen. (Foto: S.)

Foto: www.Blickwinkel.org

Süße Füße (Bildmitte): Endlich haben auch Zeigezeh, Mittelzeh und Ringzeh einen eigenen Namen.
Von innen nach außen: Großer Zeh (auch: großer Onkel, von frz.), Zeigezeh, Mittelzeh, Ringzeh und kleiner Zeh

Wissenswertes über Zehen und Zehknochen: wikipedia.de


Weitere Worterfindungen finden Sie auf www.ideesamkeit.de

[Werbung]

One Comment

on “Zeigezeh, Mittelzeh und Ringzeh (Wortschöpfungen)
One Comment on “Zeigezeh, Mittelzeh und Ringzeh (Wortschöpfungen)
  1. Ich habe mich gerade mit meinem Sohn darüber unterhalten, dass uns keine Namen für die 3 mittleren Zehen bekannt seien und zu recherchieren begonnen. Nun bin ich doch ziemlich enttäuscht, dass es keine originelleren Namen dafür gibt als Ableitungen der Finger, sind sie doch wertvolle, eigenständige Bestandteile unseres Körpers (man versuche mal, ohne Zehen zu gehen!) und haben einen eigenen Namen verdient. Also bitte, strengt euch an und überlegt euch gebührende Namen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.