Strumpfknie

 

Das Strumpfknie ist …

  1. (grammatisch korrekte Bedeutung): der Teil der Kniestrümpfe oder Strumpfhosen, der das Knie umgibt. Keine Ahnung, wozu man dieses Wort braucht … Wer trägt schon Kniestrümpfe, die bis über die Knie gehen? Und wer unterhält sich über die Teile der Strumpfhose, die das Knie umgeben? Aber gut, jetzt gibts wenigstens eine Bezeichnung dafür.
  2. (Kindermund): … oder aber Nr.2: Das Strumpfknie ist das Gleiche wie ein Kniestrumpf. Als Kind, mit 4 Jahren, ist man ja froh, wenn man Dativ, Genitiv und Pluralis Majestatum korrekt drauf hat (alles Sachen, die man als Erwachsener zumeist verlernt). In welcher Reihenfolge die Wortteile aneinandergereit werden, ist da noch nicht so wichtig. ;-)
    Hallo erstmal an Patrice, der das Strumpfknie entdeckt hat. Und herzlichen Dank an Anja, die diese Worterfindung bei Ideesamkeit.de eingereicht hat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.